Beratung & Coaching

Anders als bei der Moderation – bei der ich vor allem punktuell Vermittlerin zwischen verschiedenen Interessensgruppen bin – begleite ich als Organisationsberaterin Veränderungsprozesse einzelner Führungskräfte, Teams oder sozialer Bewegungen über einen gewissen Zeitraum.
Das bei der (systemischen) Beratung und dem Coaching immer wieder Faszinierende ist:
Die Lösung findet sich fast immer beim Ratsuchenden selbst! Doch es kommt darauf an, ungewohnte Suchpfade zu entdecken. Eine bewusste Sprache, kreative Methoden und ein gutes Zeitmanagement sind dabei wiederum meine besten Berater*innen.

Beispiele:

Typische Fragen meiner Auftraggeber*innen sind: 

  • Wie kann ich als Führungskraft meine strategischen Ziele erreichen?
  • Wie kann sich unser Team für Zukunftsherausforderungen begeistern?
  • Wie kann ich zur Bewältigung eigener Herausforderungen Kräfte mobilisieren?
  • Welchen Umgang können wir als Team mit Zielkonflikten finden?
  • Wie kann verlorenes Vertrauen wiedergewonnen werden
    (z.B. zwischen Politik, Verwaltung und Gesellschaft)?

Meistens sind es ein- oder mehrtägige Teamentwicklungen, häufig auch anstehende Umstrukturierungen (wie der Neuzuschnitt von Abteilungen) und immer öfter auch rückwirkende Fehleranalysen, die nach Innovationen rufen.
Die typischen Muster und eingeschlichenen Routinen eines Teams zu hinterfragen, kann nur von Vorteil sein.